Auf dieser Seite wollen wir Ihnen Bilder von unseren Behandlungsmöglichkeiten präsentieren. Veranschaulichende Aufnahmen von Kunden/innen sollen Ihnen z.B. einen Eindruck von der Spangentechnik vermitteln.

 

 

Spangentechnik

Diese Kundin hat sich am 19. April 2016 bei uns vorgestellt. Sie litt unter einer äußerst schmerzhaften Nagelkrümmung in Tütenform an der linken Großzehe.

 

Die Ursachen dieser Veränderung können z.B. falsche fußpflegerische Behandlungen, genetisch bedingte Formveränderungen, Medikamenten-einnahme oder zu enges Schuhwerk sein.

 

 

Hier dürfen in gar keinen Fall die seitlichen Nagelkanten herausgezwickt werden! Dies wird zwar vom Patienten akut als Linderung empfunden, setzt jedoch einen verheerenden Teufelskreis in Gang! Über einem längeren Zeitraum kommt es so zu einer stetigen Verengung des Nagelbereichs und das Problem verschlimmert sich zusehends.

 

Zur Behandlung wurde von uns eine Korrekturspange auf dem Nagel aufgebracht. Es stellte sich bei der Kundin eine sofortige Schmerzlinderung ein. Im Laufe der Zeit wurde die Korrekturspange bei Herauswachsen wieder erneuert.

 

 

Aufnahme vom 15. März 2017

 

Hier kann man deutlich erkennen, dass sich der Nagelwuchs normalisiert. Der Nagelfalz und das Nagelbett finden allmählich wieder in ihre natürliche Form zurück.

 

Die Kundin ist seit Setzen der ersten Spange dauerhaft schmerzfrei.

 

 

Aufnahme vom 13. Juni 2017

 

Der Nagel hat nun nach 14 Monaten annähernd seine natürliche Form erreicht.